Rema TipTop
Online-Kataloge

REMACLEAN HM-F2

Eigenschaften

  • Hoher Reinigungseffekt durch optimale Anpassung der Hartmetallspachteln (elastische Einzellagerung) an die Fördergurtoberfläche
  • Lange Standzeiten durch Einsatz von hochverschleißfestem Hartmetall und gleitfreudigen Antihaft-Schürzen
  • Montage des Abstreifers unterhalb der Trommelachse (außerhalb des Hauptmaterialflusses)
  • Offene Bauform der Hartmetall-Träger und der Torsionselemente für freien Materialablauf
  • Leicht montier- und justierbar, wartungsarm durch Gummi-Federelemente
  • Gleichmäßiger und optimaler Anpressdruck; leicht einstellbar und an der Anzeige ablesbar
  • Konstante Anpresskraft durch wartungsarme und hochqualitative Gummi-Federelemente
  • Verlagerung der Spannvorrichtung innerhalb und außerhalb der Fördergurt-Konstruktion realisierbar
  • Auch für Reversierbetrieb geeignet
  • Ausgelegt für Einsatztemperaturen von -40 °C bis +80 °C, Gurtgeschwindigkeiten bis 4,5 m/s und Gurtbreiten bis 2 000 mm
  • Sonderausführungen in Edelstahl und auch hitzeresistent bis +120 °C möglich
  • Nicht geeignet für den Einsatz bei mechanischen Verbindungen

Anwendungsgebiete

  • Universell einsetzbar als Vor- oder Hauptreiniger bei vielen Fördergütern wie z.B. Sand, Kies, Steinkohle, Braunkohle, Erze, Sinter, Zement und in der chemischen Industrie

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel